Coververgleich #17

Der Coververgleich ist eine Aktion von Bibliomanie2 und Sarahs etwas andere Bücherwelt
Sie findet abwechselnd bei den beiden statt. Bei dieser Aktion geht es darum, ein Buch vorzustellen zusasmmen mit seinen weiteren Übersetzungen. Ich werde über die jeweiligen Cover der unterschiedlichen Sprachen mit euch diskutieren. 

Ich zeige euch heute das neue Buch von Cecilia Ahern, die sich mit "Flawed" mal an ein neues Genre gewagt hat. Heute zeige ich auch den ersten Teil, aber der zweite Teil der Reihe ist auch schon erschienen.

 
 



Das erste Cover ist das deutsche und fällt durch die strahlenden Farben sofort auf. Ich mag diese Farbmischung aus Blau und Gelb und finde es ganz schön, dass die Farben schön ineinander übergehen. Das man von der Frau nur die Silhouette zeigt, gefällt mir auch ganz gut und habe ich bis jetzt noch nicht so oft gesehen.

Das nächste ist die englische Ausgabe, die im Vergleich zu der Deutschen sehr sehr schlicht ausfällt. Dennoch mag ich dieses weiße Cover sehr.
 
Das italienische ist nicht ganz so mein Fall, obwohl ich es nicht so hasslich finde. Hier wurden die Farben des deutschen Covers aufgegriffen, aber irgendwie kann es mich nicht überzeugen.

Als nächstes habe ich ein kroatisches Cover gefunden, welches mir aber auch nicht so gut gefällt. Hier liegt es wohl an der Frau, die irgendwie so komisch da steht und künstlich ausschaut. :D

Die ukrainische Ausgabe erinnert mich an ein popstar Plakat aus den 90er Jahren. Sowas auf einem Buch gefällt mir überhaupt nicht. :D

Das letzte ist das ungarische Buch, da ich das Buch nicht gelesen habe, weiß ich nicht ob der Fuß irgendwas dem Buch zu tun hat. Die Farben des Hintergrunds und der Schrift gefällt mir echt gut, aber der rest eher nicht so.

Welches der Cover gellt euch am Besten?
Über Meinungen oder euren Coververgleich freue ich mich sehr. ♥♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen