DD ♥ Disney Dienstag #24

Der Disney Dienstag ist eine Aktion, die von LeFaBook ins Leben gerufen wurde. 
Hierzu wird jeden Dienstag abwechselnd eine Frage zum SuB (Stapel ungelesener Bücher) oder zum WuB (Wunschzettel ungelesener Bücher) gestellt. Damit es etwas lustiger wird, haben die Fragen immer etwas mit Disney zu tun.

Der heutige Disney Dienstag steht ganz unter dem Motto:

Herzenswünsche sollte man festhalten...
 

Rapunzel hat so langes Haar vom Boden bis zur Spitze! Über deine Wunschliste verlierst du sicherlich auch so langsam den Überblick, doch an manchen Wünschen sollte man festhalten. Also wähle ein Buch aus, dass du dir schon ganz lange wünschst und bisher immernoch nicht erfüllen konntest und lüfte doch auch gerne den Schleier, wieso es noch nicht bei dir ist  :) Kurzum:


Klappentext:
April ist fort. Seit Wochen kämpft sie in einer Klinik gegen ihre Magersucht an. Und seit Wochen antwortet sie nicht auf die Briefe, die ihre Schwester Phoebe ihr schreibt. Wann wird April endlich wieder nach Hause kommen? Warum antwortet sie ihr nicht? Phoebe hat tausend Fragen. Doch ihre Eltern schweigen hilflos und geben Phoebe keine Möglichkeit, zu begreifen, was ihrer Schwester fehlt. Aber sie versteht, wie unendlich traurig April ist. Und so schreibt sie ihr Briefe. Wort für Wort in die Stille hinein, die April hinterlassen hat.




Ich glaube von ganzem Herzen, dass mir "Was fehlt, wenn ich verschwunden bin" sehr ans Herz gehen wird. Die Geschichte ist in unserer realen Zeit allgegenwärtig und auch wenn wir mit einem solchen Thema nicht immer direkt konfrontiert werden, bin ich mir sicher, dass uns durch dieses Buch das Thema klarer werden wird. Ich freue mich wirklich sehr auf dieses Buch.


Wie hat euch das Buch denn gefallen?
Über Meinungen oder euren Disney Dienstag freue ich mich sehr. ♥♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen