DD ♥ Disney Dienstag #15

Der Disney Dienstag ist eine Aktion, die von LeFaBook ins Leben gerufen wurde. 
Hierzu wird jeden Dienstag abwechselnd eine Frage zum SuB (Stapel ungelesener Bücher) oder zum WuB (Wunschzettel ungelesener Bücher) gestellt. Damit es etwas lustiger wird, haben die Fragen immer etwas mit Disney zu tun.

Der heutige Disney Dienstag steht ganz unter dem Motto:

Guter Start ins neue Jahr!
  
Mickey und Minnie sind verliebt wie am ersten Tag und starten somit glücklich ins neue Jahr, diesen tollen Start kannst du auch haben, wenn du ehrlich bist und Lügen hinter dir lässt... Verrate uns anderen daher mit welcher Anzahl von Büchern auf dem SUB du ins Jahr 2016 startest und zusätzlich bei welchem Buch du dir davon vorstellen könntest, es direkt im Januar zu verschlingen ... gute Vorsätze und so... du weißt schon! :) Kurzum:


 Kaja erfüllt sich nach dem Fachabitur einen Traum: sie geht für ein Jahr nach Amerika. Leider hat sie sich nicht wirklich informiert, wohin die Reise geht, denn sie landet „aus Versehen“ auf einer Indianerreservation. Kaja landet in einer Welt aus Armut und Not. Ihr Arbeitgeber ist zwar ein anerkannter Professor, doch die Frau des Hauses liegt im Koma. Kaja schwankt zwischen dem Drang, sofort wieder abzureisen, und ihrem Pflichtgefühl. Sie ist verantwortlich für einen ganzen Haushalt, Pferde und einen kleinen Jungen, der seine Mama vermisst. Zudem leidet Kaja unter der Einsamkeit. Das Haus des Professors liegt mitten im Nirgendwo und die einzigen Nachbarn scheinen Präriehunde und Klapperschlangen zu sein. Nicht einmal der versprochene Sprachunterricht in Englisch klappt. Stattdessen schreibt sie sich in einen Kurs für eine reichlich seltene Sprache ein. Lakota! Im College verliebt sie sich dann auch in den gutaussehenden Studenten „Sonny“, einen Hoffnungsträger des Stammes. Aber ist die Liebe echt?



 Diesen Monat werde ich bestimmt noch "Indianisch für Anfänger" lesen. Das Buch habe ich bei einer Verlosung bei Lovelybooks gewonnen. Ich bin wirklich sehr gespannt was mich erwartet und was auf das Mädchen im Indianerreservat zukommen wird. :)




Das Jahr beginne ich mit einer Subanzahl von genau 100 Büchern. Ein gutes Mittelmaß, so finde ich. Ob die Zahl im Laufe des Jahres steigt oder sinkt wird von meiner Kauf- und Leselust abhängig sein. :D






Kennt ihr dieses Buch? Wie hoch ist euer SuB
Über Meinungen oder euren Disney Dienstag freue ich mich sehr. ♥♥

Kommentare:

  1. Schöne SUB - Anzahl :) Ich hab genau 18 Bücher auf meinem SUB, der wird sich aber dieses Jahr noch vergrößern :)
    hier ist mein Beitrag: https://dontburyyourthoughts.wordpress.com/2016/01/05/disney-dienstag-43/
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 18 Bücher sind auch ganz gut, da hat man einen guten Überblick und trotzdem immer was zu lesen. :D

      Löschen
  2. Halleluja. 100! Aber eine tolle runde Zahl. as passt doch sehr gut zum Jahresanfang. das Buch kenne ich noch nicht aber jetzt bin ich neugierig :-)
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Falls du das Buch auch noch lesen wirst bin ich auf deine Meinung gespannt. :)

      Löschen
  3. Eine schöne Zahl um in das neue Jahr zu starten!Da hat man doch gleich genug Bücher für das neue Jahr. :)
    Dein Buch sagt mir leider nicht zu, aber ich wünsche dir sehr viel Spaß damit.
    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja finde ich auch. :) Da habe ich wenigstens immer genug Auswahl :D
      Dankeschön :)

      ♥♥

      Löschen