TTT ♥ Top Ten Thursday #3


Top Ten Thursday ist eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria

Der heutige Top Ten Thursday steht unter dem Motto:

10 Autoren / Autorinnen, die du gerne mal treffen würdest

Darunter die richtigen auszusuchen, war etwas schwer, aber ich hätte noch ein paar mehr nennen können. :)
J.K. Rowling

(wenn er noch leben würde) J.R.R. Tolkien

Nicholas Sparks

Lilli Lindner

Suzanne Collins

Rowan Coleman

Veronica Roth

(auch wenn er noch leben würde) Jules Verne

Stephen King

Frank Abagnale

Welche Autoren würdet ihr gerne treffen? Sind davon auch welche dabei? 
♥♥

Kommentare:

  1. Huhu Steffi,

    JKRowlings erfreut sich ja heute großer Beliebgtheit! Und Suzanne Collins steht natürlich auch auf meiner Liste *-*

    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2015/10/top-ten-thursday-ah-tuesday-35.html

    LG, Mary <3

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    JKR haben wir gemeinsam.

    Es wäre bestimmt interessant mit Tolkien über Mittelerde zu quatschen.

    Ich bin kein wirklicher Sparks Fan, aber manche Bücher sind ganz gut. Ich liebe mit dir an meiner Seite.

    Panem ist auch nicht meins.

    Aber die Bestimmung fand ich gut und Veronica Roth ist bestimmt interessant.

    Hier ist mein Beitrag: TTT Oktober Nr. 1

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Veronica Roth finde ich besonders deshalb interessant, da sie ja noch sehr jung ist. Jedoch wirklich großen Erfolg mit ihrer Trilogie gemacht hat. :)

      Liebe Grüße :)

      Löschen
    2. Stimmt, wobei Paolini ja noch jünger war als er Eragon schrieb und durchaus erfolgreicher ist als sie.
      Er ist zwar mittlerweile älter, aber nicht als er es geschrieben hat.

      Ich hätte gedacht ein paar wie Julie Kagawa und Kiera Cass wären noch jünger wie sie, aber das stimmt ja doch nicht.

      Löschen
    3. Eragon habe ich leider noch nicht gelesen. Und ich wusste auch gar nicht, dass er zu diesem Zeitpunkt noch jünger war.
      Danke für diese Information :)

      Löschen
    4. Bitte gern. Auf Wikipedia steht er war 15 als er begonnen hat zu schreiben mit Eragon

      Löschen
  3. Guten Morgen!

    Ohhh, Jules Verne! Den sehe ich bei dir zum ersten Mal (auf den Listen natürlich :D ) und das wäre sicher auch ein sehr interessantes Gespräch. Gemeinsamkeit haben wir keine, aber Tolkien und Rowling haben etwas sehr faszinierendes geschaffen und haben meinen größten Respekt!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    AntwortenLöschen